Versicherungsschutz gegen Cyberkriminalität

Während wir uns in der letzten Ausgabe des „Makler Intern“ mit dem Thema „Crime-Versicherung“ in Österreich befasst haben, beleuchten wir in diesem Beitrag eine noch sehr junge Versicherungssparte, nämlich die Sparte „Cyberversicherung“, die nun auch langsam in Österreich auf stärkeres Interesse stößt!
Worum geht es?
Die Zahl der IT-Angriffe einzelner Krimineller und krimineller Organisationen auf die IT-Infrastruktur von Unternehmen, Behorden und auf Private nehmen rasant zu. Daraus resultiert, dass auch die dadurch verursachten Schadenshöhen insgesamt rasant ansteigen. Aus der Perspektive der im Umfeld Security und Prävention beratenden Berufsgruppen erscheinen freilich gerade Unternehmen und der öffentliche Sektor als interessantes Klientel, das dringend einer fundierten Beratung bedarf.

Ganzen Artikel lesen