Webinar: Cyberrisiken in KMUs und Dienstleistungsunternehmen

Datum: 17. November 2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr

Fast jedes zweite Unternehmen war schon einmal Opfer eines Cyberangriffes – Tendenz steigend. Besonders betroffen sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Damit ist Cyber-Schutz absolute Chefsache und gehört zum Risikomanagements eines jeden Unternehmens. Denn Betriebsunterbrechung, Erpressung, Reputationsschäden sowie Kosten für forensische Untersuchungen, die Wiederherstellung von Daten oder Informations- und Benachrichtigungskosten betroffener Personen können KMUs die Existenz kosten.

Inhalte:

  • Vermittlung von Fachwissen im Bereich Cyberversicherung
  • Sensibilisierung für Cybergefahren
  • Tipps und Argumente für den Verkauf
  • Schadensbeispiele
  • Demo des Tarifes INFINCO Markel Pro Cyber 04/2019 am praktischen Beispiel

Referenten:
Daniel Blazquez, Head of Technology Lines, Markel SE
Joe Kaltschmid, Geschäftsführer INFINCO
Matthias Kienzl, Online Services, Broker Support INFINCO

Um Ihr Wissen zu vertiefen, melden Sie sich noch heute für das Webinar an:

Webinar: Haftpflichtrisiken in Werbe- und Medienagenturen

Datum: 24.11.2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr

Gerade für Unternehmen und Selbstständige dieser Berufsgruppen ist es enorm wichtig, dass eine offene Berufsbilddeckung angeboten wird und somit verwandte und ähnliche Berufsbilder mitversichert werden. Genau hier haben wir bei der Konzeption unserer Produkte auch angesetzt.

Die Berufsausübung von Medienagenturen inkludiert oftmals auch die Erbringung von IT-Services wie Webdesign, SaaS oder Beratung in diesen Bereichen. Dies lässt die klassische Agentur aufgrund der digitalen Herausforderungen und Kundenwünsche immer weiter in den Bereich von klassischen IT-Services rücken. Zudem werden gerade von größeren Agenturen auch Dienstleistungen aus dem Bereich der Unternehmensberatung erbracht, die dank unserem Versicherungsprodukt nun ebenso als mitversichert gelten.

Inhalte:

  • Vermittlung von Fachwissen im Bereich Haftpflichtversicherung für Medienagenturen
  • Sensibilisierung für Risiken von Medienagenturen
  • Tipps und Argumente für den Verkauf
  • Schadensbeispiele
  • Demo des Tarifes INFINCO Markel Pro Media 04/2019 am praktischen Beispiel

Referenten:
Daniel Blazquez, Head of Technology Lines, Markel SE
Matthias Kienzl, Online Services, Broker Support INFINCO

Um Ihr Wissen zu vertiefen, melden Sie sich noch heute für das Webinar an!

Webinar: Haftpflichtrisiken in IT-Unternehmen

Datum: 1. Dezember 2020
Uhrzeit: 10:00 Uhr

Unser Deckungskonzept für IT-Unternehmen ist mit einer offenen Berufsbilddeckung ausgestattet und inkludiert den Versicherungsschutz für verwandte und ähnliche Berufsbilder.

Gerade bei IT-Dienstleistern spielt der „Pauschale Schadenersatz“ aufgrund der Service-Level-Agreements (SLA) mit deren Kunden im Schadensfall eine bedeutende Rolle. Deshalb dürfen wir hervorheben, dass unser Deckungskonzept für pauschalen Schadenersatz kein Sublimit vorsieht.

Da INFINCO Markel Pro IT standardmäßig eine Innovationsklausel vorsieht, müssen Sie auch nicht für jedes Update des Wordings eine Konvertierung für Ihre Kunden veranlassen – dies gilt übrigens auch für INFINCO Markel Pro Media.

Inhalt:

  • Vermittlung von Fachwissen im Bereich Haftpflichtversicherung für IT-Unternehmen
  • Sensibilisierung für Risiken von IT-Unternehmen
  • Tipps und Argumente für den Verkauf
  • Schadensbeispiele
  • Demo des Tarifes INFINCO Markel Pro IT 04/2019 am praktischen Beispiel.

Referenten:
Martin Langhammer, Market Manager Österreich/Schweiz
Matthias Kienzl, Online Services, Broker Support INFINCO

Um Ihr Wissen zu vertiefen, melden Sie sich noch heute für das Webinar an:

Ausbau der Partnerschaft INFINCO mit MARKEL im Bereich Medienagenturen und IT

Nach dem bereits sehr erfolgreich auf dem österreichischen Markt platzierten Cyberprodukt „INFINCO Markel Pro Cyber“, ist es uns in Zusammenarbeit mit unserem langjährigen Partner MARKEL gelungen, nun auch die VH-Deckungskonzepte für Werbeagenturen und IT-Unternehmen erfolgreich zu launchen.

Bereits seit 2013 bearbeiten MARKEL und INFINCO Financial Lines den österreichischen Markt gemeinsam. Durch den aktiven Markteinstieg MARKELs im Herbst vergangenen Jahres unterstreicht der in München ansässige Versicherer sein Interesse an Österreich und der Zusammenarbeit mit INFINCO und seinen Partnern.

Durch gemeinsam entwickelte Speziallösungen will man den Maklermarkt stärker servicieren. In diese Partnerschaft brachte INFINCO seine langjährige Erfahrung aus dem Schadenmanagement in die Produktentwicklung mit ein.

Dadurch heben sich die neuen Deckungskonzepte in Umfang und Qualität noch weiter vom Marktstandard ab.

Unsere Partnerbroker und Freunde können nun auch von unseren Webinaren für Praktiker profitieren. Hier vermitteln wir interessierten Vermittlern wertvolles Know-How aus den Financial Lines Sparten, sowie schlagkräftige Argumente für den Verkauf.

Melden Sie sich gleich für unsere Webinare an:

INFINCO MARKEL Pro Cyber
Cyberversicherung für Dienstleistungsunternehmen

Fast jedes zweite Unternehmen war schon einmal Opfer eines Cyberangriffes – Tendenz steigend. Besonders betroffen sind vor allem kleine und mittelständische Unternehmen (KMU). Damit ist Cyber-Schutz absolute Chefsache und gehört zum Risikomanagements eines jeden Unternehmens. Denn Betriebsunterbrechung, Erpressung, Reputationsschäden sowie Kosten für forensische Untersuchungen, die Wiederherstellung von Daten oder Informations- und Benachrichtigungskosten betroffener Personen können KMUs die Existenz kosten.

Um Ihr Wissen zu vertiefen melden Sie sich noch heute für das Webinar an:

Dienstag, 17.11.2020, 10:00 Uhr

INFINCO MARKEL Pro Media
Vermögensschadenhaftpflichtlösung für Werbe- und Medienagenturen

Gerade für Unternehmen und Selbstständige dieser Berufsgruppen ist es enorm wichtig, dass eine offene Berufsbilddeckung angeboten wird und somit verwandte und ähnliche Berufsbilder mitversichert werden. Genau hier haben wir bei der Konzeption unserer Produkte auch angesetzt.

Gerade die Berufsausübung von Medienagenturen inkludiert oftmals auch die Erbringung von IT-Services wie Webdesign, SaaS oder Beratung in diesen Bereichen. Dies lässt die klassische Agentur aufgrund der digitalen Herausforderungen und Kundenwünsche immer weiter in den Bereich von klassischen IT-Services rücken. Zudem werden gerade von größeren Agenturen auch Dienstleistungen aus dem Bereich der Unternehmensberatung erbracht, die dank unserem Versicherungsprodukt nun ebenso als mitversichert gelten.

Weitere USPs sind die unkomplizierte Mitversicherung von Druckeigenschäden, sowie die Key-Man-Absicherung.

Um Ihr Wissen zu vertiefen melden Sie sich noch heute für das Webinar an:

Dienstag, 24.11.2020, 10:00 Uhr

INFINCO Markel Pro IT
Vermögenschadenhaftpflichtlösung für IT-Unternehmen

Auch unser Deckungskonzept für IT-Unternehmen ist mit einer offenen Berufsbilddeckung ausgestatten und inkludiert den Versicherungsschutz für verwandte und ähnliche Berufsbilder.

Gerade bei IT-Dienstleistern spielt der „Pauschale Schadenersatz“ aufgrund der Service-Level-Agreements (SLA) mit deren Kunden im Schadensfall eine bedeutende Rolle. Deshalb dürfen wir hervorheben, dass unser Deckungskonzept für pauschalen Schadenersatz kein Sublimit vorsieht.

Da INFINCO Markel Pro IT standardmäßig eine Innovationsklausel vorsieht, müssen Sie auch nicht für jedes Update des Wordings eine Konvertierung für Ihre Kunden veranlassen – dies gilt übrigens auch für INFINCO Markel Pro Media.

Um Ihr Wissen zu vertiefen melden Sie sich noch heute für das Webinar an!

Dienstag, 01.12.2020, 10:00 Uhr